Hochzeitsreportage Bad Bederkesa Geestland

Hochzeitsreportage Bad Bederkesa Geestland

Hochzeitsreportage Bad Bederkesa Geestland: eine deutsch-italienische Hochzeit, deren Authentizität und Schönheit mich beeindruckt hat.

Künstlerische Freiheit die Hochzeitsreportage in Bad Bederkesa Geestland so fotografisch zu dokumentieren, wie man als Fotograf sieht und fühlt! Das kann überwältigend sein. Und wunderbar. Ich bin so dankbar und glücklich, dass ich diese Hochzeit im Juni begleiten durfte.

Bei den Vorbereitungen des Brautpaares nahm ich nicht nur als Fotografin teil. Sondern auch als stille Zeugin einer berührenden Begegnung zwischen Vater und Sohn. Ihre Kommunikation durch das vertraute Haareschneiden, die fast monumentale Stille zwischen zwei Menschen, die sich auf eine besondere Art verabschieden, war voller stiller Emotionen.

Zwischen Braut und allen „Schwestern“ ihrer Familie gab es glückliche, freudige Momente der Freundschaft und Vertrautheit. Während der Sohn des Brautpaares Ping-Pong mit seinem Onkel aus Italien spielte, oder sich mit den Großeltern amüsierte, feierten die Gäste schon am Vormittag auf der Terasse dieses schönen Ortes in Bad Bederkesa, am Gut Ankelohe.

Die dreitägige Hochzeitsfeier war mehr als nur eine Party des Brautpaares und der Hochzeitsgesellschaft. Auf eine behütsame Art und Weise verabschiedete man sich auch von seiner bekannten Welt und begrüßte die neue, unbekannte und schöne Fremde aller Möglichkeiten.

So viel Freude, Liebe und Respekt – das durfte ich bei dieser Hochzeit erleben. Und das war wunderschön.

 

Trauung: Amtshaus Bad Bederkesa

Getting Ready & Hochzeitsfeier: Gut Ankelohe

LIKE

Posted in Uncategorized.

Kommentar verfassen